LESEZEIT: 6 MINUTEN

Jobprofil Senior Consultant Communications

Oliver über seinen Job als Senior Consultant Communications im Bereich New Work 

Sep 21, 2020 9:33:46 AM

Interview mit Oliver

New WorkKaum ein Unternehmen kommt derzeit an diesem Schlagwort vorbei. Aber was ist New Work eigentlich und worin liegt der Reiz dieses Themas? Darüber habe ich mit jemanden gesprochen, der es wissen muss. Oliverseit 2018 bei der All for One Group, ist Senior Consultant Communications im Bereich „New Work“. Sein Spezialgebiet ist die Beratung von Microsoft basierten Clouddiensten mit dem Schwerpunkt auf Messaging Themen.  

 

oliver_1500x1000

Jochen: Oliver, für dich ist New Work untrennbar mit den Cloud-Diensten von Microsoft rund um Microsoft 365 verbunden. Aber mal abgesehen von der technischen Komponente, was spielt beim Thema New Work noch eine Rolle? 

Oliver: Das ist gar nicht so einfach zu beschreiben. Ich denke New Work hat viel mit Wandlung und Veränderung zu tun, vor allem organisatorisch. In meinem Job hat es aber auch mit Flexibilität, Eigenverantwortung und natürlich etwas mit der von dir angesprochenen Technik im Hintergrund zu tun. 

Jochen: Was reizt dich denn an deiner Arbeit? 

Oliver: Das Schöne dabei ist, die Kunden auf ihrem Weg zu begleiten und mitzuerleben, was die technischen und organisatorischen Neuerungen dabei bewirken. Es ist immer schön, wenn man ein positives Feedback zurückbekommt, welche Verbesserungen und Vorteile am Ende eines Projektes resultieren. 

Oliver: Und wir Berater können auch manchmal von den Kunden lernen.

Jochen: Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus? 

Oliver: Normalerweise bin ich zwei bis drei Tage in der Woche beim Kunden vor Ort und halte Workshops oder implementiere entsprechende Services beim Kunden. Die restlichen Tage bin ich meistens im Home Office, erstelle Konzepte oder bin in Meetings. Allerdings hat sich das seit Corona alles etwas verändert. Ich mache fast alle Workshops und Termine aus dem Home Office heraus. Trotzdem finden immer noch manche Termine beim Kunden vor Ort statt, auf die ich mich auch immer sehr freue! 

Jochen: Wenn wir schon beim Thema Home Office sind … wie sieht denn dein Arbeitsplatz aus?

Oliver: Der besteht nur aus Surface Geräten, iPhone und einem höhenverstellbaren Schreibtisch. Da mein Job viel im Sitzen stattfindet, habe ich mir diesen zugelegt und halte dann meistens die Telkos mit den Kunden oder Kollegen im Stehen ab.

oliver_home_office_1080x750

Jochen: Was bedeutet es für dich "Zuhause bei All for One" zu sein? 

Oliver: Vor allem der starke Zusammenhalt und das „Wir-Gefühl“ in der Firma aber auch in meinem Team trägt dazu bei, dass ich mich hier wohl fühle. Und eine große Rolle spielt natürlich auch der große Gestaltungsfreiraum, den ich zwischen Terminen oder Projekten. Ich gehe zum Ausgleich gern mal Golfen, Tennis spielen oder genieß die Zeit zu Hause. Das geht mit flexiblen Arbeitszeiten auch mal spontan.  

Jochen: Was ist wichtig, um in deinem Job erfolgreich zu sein und wo siehst du die größten Herausforderungen? 

Oliver: Ich finde die Leidenschaft eines Beraters für seinen Job ganz wichtig. Aber auch der Faktor Empathie für Kollegen und Kunden spielt eine große Rolle.

Herausfordernd sind vor allem die sehr schnellen Neuerrungen oder Änderungen bei Microsoft Cloud Systemen. Hier muss man sich als Berater ständig weiterentwickeln oder man bleibt auf der Strecke. 

Und natürlich gehört auch eine gewisse Reisebereitschaft zum Job dazu. Es kann schonmal vorkommen, dass man innerhalb einer Woche bei zwei oder drei unterschiedlichen Kunden vor Ort ist. 
 
Jochen: Was sind denn für dich die Trendthemen der Zukunft? 

Oliver: Da sehe ich vor allem großes Potenzial im Bereich Cloud & Mobile Security, bei den PowerApps, bei Cloud-Telefonie und nicht zuletzt bei künstlicher Intelligenz. 

Jochen: Wie lebt ihr New Work und Modern Work denn intern? Läuft jetzt zum Beispiel alles nur noch digital und über Teams? 

Oliver: Es stimmt schon, vieles läuft bei uns digital und Microsoft Teams ist der zentrale Collaboration Hub. Hier arbeiten wir intern, wie auch extern mit Kollegen und Kunden zusammen. Und es funktioniert. Vieles, aber nicht alles läuft bei uns digital. Und auch wir haben das Potenzial von New Work noch nicht zu einhundert Prozent ausgeschöpft aber daran arbeiten wir. 

Stellenangebote für New Work Experten

Stellenangebote für New Work und Microsoft Berater findest du hier >

Du willst mehr über den Job als Microsoft & New Work Berater erfahren? Hier klicken >

New Work: So setzen wir Agilität und Zusammenarbeit in Unternehmen frei.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

meistgelesen